Welcher Bikini passt zu mir? Die 5 Bikini Typen

Der Sommer ist da und so auch die Zeit in der wir uns im Bikini oder Badeanzug an den Strand legen, schwimmen gehen und das gute Wetter genießen möchten. Doch Jahr für Jahr stellen wir uns die stetige Frage “Welcher Bikini passt zu mir?”, diese Frage und mehr werden wir dir hier gerne ein für alle Mal beantworten!

Welcher Bikini für welche Figur? Finde es heraus!

Um dir die Frage “Welcher Bikini passt zu mir?” am besten beantworten zu können, müssen wir uns die verschiedenen Figurtypen anschauen. Bei Frauen gibt es 5 verschiedene Typen. Wenn du dich nun fragst “Welcher Figurtyp bin ich eigentlich?”, dann kannst du dies ganz einfach mit einem Maßband bestimmen. Hierfür werden die Maße von Brust, Hüfte und Taille genommen.


Wenn zum Beispiel deine Hüfte schmaler ist als deine Brust, dann gehörst du dem V Typ an, sollte allerdings deine Hüfte breiter sei als deine Brust, dann bist du ein A Typ.

Eine Bestimmung des Figurtyps ist sehr wichtig, um das perfekte Bikini Modell für dich zu finden!

Figurtyp A: Der Birnen-Typ

Um den Oberkörper bei einem Figurtyp A auszugleichen, empfehlen wir Push-Up Bikinis oder auch die sogenannten Balconnet Bikinioberteile. Diese schenken mehr Rundungen, sodass das allgemeine Körperbild kurviger erscheint. Mit Raffungen am Bikini-Oberteil kannst du ebenfalls mehr Volumen schaffen, sodass der Körper die Form einer Sanduhr bekommt.

Figurtyp O: Der Orangen-Typ

Der O Typ hat öfter mal mit einem korpulenten Bauch zu kämpfen. Dieser wird am besten durch hoch sitzende Bikini-Unterteile oder auch Badeanzüge kaschiert. Ziel ist es den Fokus vom Bauch abzulenken und eine schmalere Silhouette zu zaubern.

Figurtyp H: Der Röhren-Typ

Bei dem Figurtyp H ist das Ziel möglichst Kurven zu kreieren. Dies geht unter anderem mit Bandeau Bikinis, aber auch dem Brazil Bikini. Ersteres schenkt dem Oberkörper mehr Volumen, sodass hier die Illusion von Kurven entsteht. Gleiches gilt für den Brazil Bikini, welcher den Fokus allerdings mehr auf das Gesäß setzt.

Figurtyp X: Der Sanduhr-Typ

Wenn du zu dem Sanduhr Typen gehörst, hast du viel Freiheit mit der Wahl deiner Bikinis und solltest eher mit passenden Accessoires und Farben herumexperimentieren. Such dir dein Libliebsteil hochwertiger Bademode aus, versuche allerdings deine Silhouette durch deine Bikinis beizubehalten.

Figurtyp V: Der Apfel-Typ

Du hast den Figurtyp V und fragst dich nun, welcher Bikini deinen Körper perfekt in Szene setzt? Vor allem der Triangle Bikini ist für dich ideal. Dieser fokussiert den Blick auf dein Dekolleté. Da Figurtypen V oftmals eine größere Oberweite aber schmalere Hüften haben, sollte auf jeden Fall auf die passende Größe geachtet werden. Hierfür empfehlen wir dir unsere interaktive Bikini Größentabelle für passende Informationen.

Problemzonen kaschieren? Diese Bikinis machen es möglich!

Du möchtest mit einem passenden Bikini deine Problemzonen verdecken? Kein Problem! Durch die große Auswahl an Modellen gibt es für jede Problemzone ein optimales Produkt. Du suchst nach einem Bikini für kleine Brust? Dann versuche es mit einem Modell, welches Verzierungen am Bikini Top hat und so die Brust voluminöser erscheinen lässt. Besonders gut geeignet sich auch Bandeau Bikinis mit Raffungen, da diese einer schmalen Silhouette mehr Kurven schenken.


Dein Ziel ist es eher die passende Bademode für dicken Bauch zu finden? Dann geht dies am besten mit einem Schwimmbadeanzug. Dieser kaschiert den Bauch, doch sieht zugleich wunderschön aus! Optional gibt es auch Bikinihosen mit einem hohen Bund. Dieser verdeckt ebenfalls den Bauch und ist aktuell super im Trend.

Selbstbewusstsein steht dir am besten!

Die Frage “Welcher Bikini steht mir?” können wir nicht nur mit passenden Modellen beantworten, sondern vor allem auch mit deiner Ausstrahlung. Selbstbewusstsein lässt dich wahrlich erstrahlen! Ob Schönheitsmakel, Figurtypen oder Scham, was wirklich zählt ist, dass wir uns wohlfühlen. Deshalb ist es super wichtig unser Selbstbewusstsein zu stärken um sich pudelwohl in unserer Haut zu fühlen.


Noch Jahre später wirst du dich an deine schöne Zeit am Strand erinnern! Möchtest du diese nicht in schöner Erinnerung behalten, statt an deinen Unsicherheiten festzuhalten? Sicherlich nicht, daher sagen wir: Bikini an, ab zum Strand und genieße diese wunderbare Zeit mit Selbstbewusstsein und Spaß!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Your Top size is

Your Bottom size is

Your Onesies size is

Deutsch
Deutsch